Über Puerto Rico

Flagge
Geographische Lage Östlichste und kleinste Insel der großen Antillen
Landesfläche 8 897 km2
Einwohner 3,5 Millionen
Hauptstadt San Juan
Landessprache Spanisch; Englisch weit verbreitet
Zeitverschiebung MEZ - 5 Stunden, im Sommer - 6 Stunden
Währung US Dollar
Klima ganzjährig subtropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen von ca. 28°C. Die Nordküste und das Hochland verzeichnen die häufigsten Regenfälle, während der Süden relativ trocken ist.
Geographie Höchste Erhebung: Cerro La Punta (1 338 m)
Längster Fluß: La Plata (80 km)
Viele bergige Regionen (60% der Oberfläche), aber auch Gebiete mit Rgenwäldern, Wüsten, Stränden. Der umgebende Ozean ist sehr tief: im Norden der Insel gibt es den 8 500 m tiefen Puerto Rico Trench, im Süden das 5 000 m tiefe Venezuelische Becken der Karibischen See.
Landkarte
(214 KB)
Straßenkarte
(152 KB)

Zurück